nachbarschaftshilfe.jpg

Kontaktpersonen

Frahm Kerstin Telefon: 09446 9021-25

Grams Karin Telefon: 09446 9021-11

Pfaller Jutta Telefon: 09446 9021-25

Usta Claudia Telefon: 09446 9021-11

Nachbarschaftshilfe für Risikogruppen

Koordinator Werner Janssen, Tel. 09446/90 21 31

In Zusammenarbeit mit dem Verein „Würde im Alter“ und anderen freiwilligen Helfern arbeiten wir daran, einen Einkaufsdienst für unsere Mitbürger*innen zu organisieren, die der „Risikogruppe“ angehören, also Menschen mit Vorerkrankungen, mit geschwächter Immunabwehr, ältere Menschen oder Menschen in Quarantäne.

Wer nicht mehr selbst einkaufen gehen will, weil er zur Risikogruppe gehört und um seine Gesundheit fürchtet, kann sich bei Koordinator Werner Janssen unter (09446) 90 21 31 oder beim Vorsitzenden Bernhard Arbesmeier unter (0176) 75 60 68 46 melden. Die Anfragen werden an die ehrenamtlichen Fahrer vermittelt, die sich dann mit den jeweiligen Personen in Verbindung setzen.

Deshalb sucht der Verein derzeit gerade jüngere Leute, damit man mit älteren Fahrern nicht wieder in die Risikogruppe zu kommen. Interessierte melden sich hier bitte bei Vorsitzenden Bernhard Arbesmeier.

Alle Helfer sollen sich beim Verein „Würde im Alter“ melden, um die Koordination zu verbessern. Auch dann, wenn jemand nur für einen bestimmten Ortsteil Erledigungen machen will.

 

Folgende Vereine und Initiativen bieten einen Einkaufsservice an:

Verein "Würde im Alter" Hagenhill
Koordinatoren: 
Werner Janssen, Tel. 09446/902131
Bernhard Arbesmeier, 1. Vorsitzender, Tel. 0176/75 60 68 46

FC Sandersdorf
Tel. 09446/91 96 44 0
Handy: 0173/77 23 53 5
Mail: bestellung @fc-sandersdorf.de

Feuerwehr Sandersdorf

Feuerwehr Tettenwang

Förderkreis Buchengarten Pondorf e.V. Pondorf
1. Vorsitzende Maria Avril, Tel. 0160 18 65 55 9

Helfer vor Ort Altmannstein

Initiative Neuenhinzenhausen/Sollern

Loading...