Burg Altmannstein

Kontaktperson

Müller Manuela Telefon: 09446 9021-15

Bauplätze im Gemeindegebiet Altmannstein

Der Verkauf der entstehenden Baugrundstücke kann erst beginnen, wenn der Bebauungsplan durch den Marktgemeinderat beschlossen wurde und die Erschließung gesichert ist.

Sie können sich jedoch bereits hier als Interessent für ein Baugebiet vormerken lassen.

Den Eingang Ihres Schreibens und die Eintragung in die Vormerkliste werden wir anschließend mit einem separaten Schreiben bestätigen.

Zur Vorgehensweise der Grundstücksvergabe möchten wir mitteilen, dass Ihre Vormerkung als unverbindlich gilt. Aus Gründen der Gleichbehandlung werden keine Grundstückswünsche angenommen.

Bitte beachten Sie, dass nur schriftliche Vormerkungen im Rathaus entgegengenommen werden.

Bau-Informationsbroschüre für den Landkreis Eichstätt

Pondorf „Am Weingarten III“

35 Bauparzellen

Das Baugebiet liegt am südlichen Ortsrand des OT Pondorf und schließt im Norden an die bestehende Wohnbebauung an. Der Bebauungsplan befindet sich gegenwärtig in der Aufstellungsphase. Nach Herstellung der Erschließungsanlagen könnte voraussichtlich im Herbst 2018 mit der Errichtung der ersten Häuser begonnen werden.

baugebiet-pondorf-am-weingarten-iii.jpg

Hexenagger „Auf der Holzen II“

19 Bauparzellen

Das Baugebiet liegt im nordöstlichen Ortsrand des OT Hexenagger und schließt im Süden an die bestehende Wohnbebauung "Postweg" an. Der Bebauungsplan befindet sich gegenwärtig in der Aufstellungsphase. Nach Herstellung der Erschließungsanlagen könnte voraussichtlich im Herbst 2018 mit der Errichtung der ersten Häuser begonnen werden.

bebauungsplan-auf-der-holzen-ii-hexenagger.jpg

Pondorf „Hinter der Hut Erweiterung“

3 Bauparzellen - davon Parzelle 2 frei und sofort bebaubar

Das bereits bestehende Baugebiet "Hinter der Hut" wurde 1997 ausgewiesen und 1998 baulich erstellt. Seit 2001 sind alle Parzellen bebaut. Mit der Erweiterung des Bebauungsplanes sollte die Lücke zwischen dem bestehenden Baugebiet und der Friedhofsfläche in Pondorf geschlossen werden. Nach Aufstellung des Bebauungsplanes wurden die Erschließungsarbeiten im Frühjahr 2017 fertiggestellt. Von den drei ausgewiesenen Bauparzellen ist derzeit noch die Parzelle 2 käuflich zu erwerben. Eine Bebauung ist sofort möglich.

Loading...